Ostern ist für uns Kaninchenliebhaber immer ein ganz besonderes Fest. Zum einen befinden wir uns in einem quasi gnadenlosen Kaufrausch von Kaninchenfiguren und Hasendeko – von der Allgemeinheit eher als Osterdekoration angesehen. Wir hingegen haben in der Zeit vor Ostern eher das Paradies auf Erden, um unsere Wohnung ganzjährig mit Nachbildungen aus Holz, Tassen, Deko zum aufhängen oder vielen mehr auszustatten 🙂 Zum anderen haben wir einen faden Beigeschmack, da Ostern auch die Zeit ist, wo unsere Kaninchen in den Mittelpunkt bei der Haustieranschaffung rücken. Wie viele Kaninchen wurden schon als Ostergeschenke in diverse Kinderzimmer gestellt, um nur ein paar Wochen später als langweilig und lästig aussortiert zu werden. Ein Blick in Ebay Kleinanzeigen vor Ostern bereitet uns Grauen, viel zu kleine Kaninchen werden als „Osterhase“ verschenkt oder zu Spottpreisen verschachert. Einige Wochen nach Ostern ein Blick in Ebay Kleinanzeigen zeigt uns: „Kaninchen mit Käfig abzugeben“ und ähnliche Anzeigen in Massen. Von der Auslastung der Tierheime wollen wir mal noch gar nicht reden. Seit Jahren kämpfen wir und auch andere Organisationen, um das Bewusstsein der Leute für die Ansprüche der artgerechten Kaninchenhaltung zu stärken. Wir freuen uns über jeden Halter, welchen wir aufklären und davon überzeugen können, dass er und seine Kaninchen mit einer artgerechten Haltung glücklicher werden. Gleichzeitig rennen wir an gegen die Flut und Ignoranz noch immer vieler Leute, die meinen „so ein Kaninchen, das braucht doch nur den Käfig und macht nicht viel Arbeit“.

Besonders zu Ostern wird uns der Konflikt zwischen der hohen Präsenz der Kaninchen im öffentlichen Leben und den hohen Wissensmangel für die Bedürfnisse der Kaninchen bei vielen Menschen verstärkt bewusst. Deswegen versuchen wir immer wieder darauf aufmerksam zu machen:

Nichtsdestotrotz wollen wir uns bewusst machen, was wir alle schon erreicht haben, rufen uns in Erinnerung, wen wir schon alles überzeugen konnten, die Kaninchenhaltung zu verbessern und damit das Leben einzelner Kaninchen deutlich artgerechter zu gestalten. Halten wir uns immer vor Augen, dass noch sehr viel Arbeit vor uns liegt aber lasst uns auch nicht vergessen, wie vielen Kaninchen wir schon geholfen haben.

Wenn ihr unseren Beitrag gelesen habt und selber überlegt, euch Kaninchen anzuschaffen, schaut doch vorher gerne mal in unsere Wiki rein und stöbert 🙂 Erste Informationen findet ihr hier: https://wiki.glueckliche-kaninchen.org/de/allgemeineInfos/vorderAnschaffung

Gerne könnt ihr eure Geschichten in der Kommentarfunktion mit uns teilen. Erzählt uns gerne von euren Erfahrungen, wo ihr versucht habt, das Leben eines Kaninchen durch Beratung eines Halters zu verbessern. 🙂

Liebe Grüße, euer Team der Glücklichen Kaninchen

Consent Management mit Real Cookie Banner